Blog

-MTB und Ski Guiding:

Die Natur und die Landschaft genießen ohne ständig nach dem Weg schauen zu müssen. Nebenbei noch interessante Tipps und Infos zu Land und Leuten erhalten.

-Fahrtechnikkurse:

Du bist Dir auf einigen Passagen nicht sicher? Die anderen kommen schneller um die Kurve? Schulung von Gleichgewicht, richtiges Bremsen oder einfach die Technik auffrischen hat noch keinem geschadet.

Alpenüberquerung:

Die schönste Art Urlaub zu machen, einfach abschalten die grandiose Kulisse der Alpen genießen. Auf verschiedenen Routen ein Highlight das jede(r) gemacht haben sollte.Ganz nebenbei vieles über Land und Leute lernen. Möglich auf verschiedenen Levels von der Einsteiger- bis zur sehr sportlichen Variante.

- Für Gruppen, Vereine, Schulen, Firmen, Fitnessstudios:

Gruppenerlebnisse auf dem Rad oder den Ski. Perfekt zur Kundenbindung, Motivation und Steigerung der Fitness.

 

-Mal abschalten:

Raus aus der Hektik des Alltages. Radwandern auf Fernradwegen. Egal ob Isarradweg nach Niederbayern oder auf alten Bahntrassen von Sterzing nach Porec.

Erlebnisse der besonderen Art.

Lassen Sie sich Ihr individuelles Angebot erstellen!

 

 

l

 

 

- 1.-3.5.2015 Marathon beim Bike Festival Riva:

 

Nachdem mir von mountix.com und Garda Trentino ein Startplatz für den Marathon angeboten wurde überlegte ich nicht lange und sagte für die

``Ronda Grande`` mit 74 KM und 2850 HM zu.

Los ging es mit insgesamt 2600 Startern am 2.5. um 7:30 in Riva bei strahlendem Sonnenschein.

Wie am Gardasee üblich waren erstmal einige sehr steile Rampen bergauf zu bewältigen ehe es auf der Höhe auf sehr technischen und teilweise noch nassen Trails bergauf und bergab ging.

Gerade bei dem stetigen bergauf und berab stellte sich meine geniale Rohloff Nabenschaltung einmal mehr als idealer Partner heraus.

Mit großem Gang aus der Abfahrt hinein in den Gegenanstieg um dann in einem Zug 4 Gänge runterzuschalten - da kommt keine Kettenschaltung mit. So mache ich in solchen Situationen immer wieder Boden gut.

Alles in allem war ich dann froh nach 5:14 wieder im Ziel angekommen zu sein, denn 2854 HM relativ früh in der Saison merkt man dann schon in den Beinen.....

 

SPOrtmeier

MTB und Ski Guiding

powered by

 

 

SPOrtmeier

Rent a Guide

aus

 

Leidenschaft rund um Fahrrad und Ski